Bus explodiert in Jerusalem

15 Verletzte , zwei davon schwer

von Anat Zetnik

 

 

Um 17 Uhr Mesz ereignete sich eine Explosion in einem leeren Bus im Zentrum Jerusalem.
Ein benachbarter Bus wurde von der Explosion erfasst. Es gibt zur Stunde 15 Verletzte. Ob es ein Anschlag war oder ein technisches Gebrechen im Bus ist noch nicht geklärt. Nach Angaben von Magen David Adom erlitten die meisten Verletzten Schnittwunden und Verbrennungen,